X
MENU
Scrollen

Der Kletterwald Winterberg

Ein Abenteuerspielplatz in luftiger Höhe

Bist du schwindelfrei? Dann geht’s auf in die Baumwipfel! Denn Action und Abenteuer warten hier auf dich. Im Kletterwald Winterberg kannst du dich durch die verschiedenen Kletterparcours hangeln, über kuriose Brücken balancieren und an Seilbahnen rasant von Baum zu Baum sausen. Dabei kannst du selbst ausprobieren, was du dir zutraust. Fünf verschiedene Kletterrouten warten auf dich. Jede etwas anspruchsvoller und höher als die Vorherige. Hast du einen Parcours geschafft, geht es für dich zurück auf die Erde. Kurz verschnaufen und auf zum nächsten Kletterabenteuer.

  • Im Kletterwald sind nur normale Alltagsmasken oder OP-Masken o.ä. erlaubt. KEINE Schals, Halstücher oder ähnliches!
  • Jeder Gast muss beim Anlegen des Klettergurts eine Maske tragen. Beim Klettern selbst kann die Maske abgesetzt werden. (Geschlossene) Handschuhe sind Pflicht! Bitte bringt eure eigenen Handschuhe mit. Bei Bedarf könnt ihr diese gegen ein kleines Entgelt (für 1,50€ pro Paar) auch bei uns vor Ort erwerben.
  • Ein Besuch des Kletterwald-Geländes als Gast, der am Boden bleibt und nur beobachtet ist in der aktuellen Situation leider nicht möglich. Das heißt ausschließlich kletternde Personen bzw. Eltern von Kindern, die klettern, bekommen Zugang zum Kletterwald. Man kann die Kletternden aber auch gut von außerhalb des Zauns beobachten!
  • Der Wald kann nur noch direkt am Haupteingang betreten und verlassen werden
  • ACHTUNG: Aufgrund weiterer Sicherheits- und Schutzmaßnahmen müssen wir eine Regel zusätzlich verschärfen. Pro Kind (bis einschließlich 10 Jahre) wird eine Erwachsene Begleitperson benötigt, statt bislang 2 Kinder pro Erwachsenem

Kletterspaß für jedes Alter

sogar für die "ganz Kleinen"

  • Kinderparcours in 1 m Höhe für Kinder von 0-7 Jahre
  • Alle anderen Parcours ab 8 Jahren möglich
  • Kinder von 8-10 Jahren klettern in Begleitung eines Erwachsenen (1 Erwachsener pro 1 Kind notwendig)
  • Kinder ab 11 Jahren dürfen schon allein klettern

Achtung: Wir bitten euch, wenn möglich, keine Taschen und Rucksäcke mitzubringen! Auch solltet ihr eure Hosentaschen soweit wie möglich entleeren. Lasst zum Beispiel eure Wertsachen im Auto und nehmt nur den Autoschlüssel mit, wenn ihr mit dem Klettern beginnt. Leider stehen euch keine Schließfächer zur Verfügung.

Für Anfänger geeignet

Einfach vorbei kommen! Anmeldung erst ab 10 Personen erforderlich

Damit du lernst, wie du dich sicher durch den Hochseilgarten bewegst, bekommst du zuerst eine Einweisung von unseren Profis. Unter Anleitung durchläufst du unseren Trainingsparcours in einem Meter Höhe. Sobald du dich mit dem Sicherungssystem und den Regeln vertraut gemacht hast, geht es auch schon los.

2+5

Bei uns im Kletterwald Winterberg warten auf dich:

2 Trainingsparcours - Höhe ca. 1 m

Hier machst du dich mit dem Sicherungssystem vertraut und lernst, wie du dich durch unseren Kletterpark bewegst. Diese Elemente musst du überwinden:

Details

Leiterbrücke

Seilbahn 5,70 m

Balancierbalken

Kindergruppe im Kletterwald Winterberg am Erlebnisberg Kappe
Familien Klettern im Kletterwald Winterberg am Erlebnisberg Kappe

Nr. 1 Einsteigerparcours - Höhe zwischen ca. 3-5 m

Hier kannst du nun deinen Mut unter Beweis stellen und zeigen, ob ein richtiges Kletterass in dir steckt. Die Leiter hoch und los geht’s über die verschiedenen Hürden:

Details

Balancierbalken

Rammbock

Seilbahn 11,20 m

Nepalbrücke

Rundhölzer

Hängebrücke

mittelhohes Laufnetz

Zickzackbrücke

Tunnel

Stühle

Kleine Rammböcke

Nr. 2 Funparcours - Höhe zwischen ca. 3-7 m

Gut gemacht! Der Einsteigerparcours ist geschafft. Doch hier wartet gleich die nächste Herausforderung auf dich. Mal sehen, wie du diese Prüfungen meisterst:

Details

Schachbrett-Brücke

Kletterwand

Schlitten-Brücke

Kombielement

Pfadfinderleiter in die Wipfel des Kletterwaldes

Nepalbrücke

Seilbahn

Wippe

Seilbahn

Freizeittipp Familie Kletterwald Winterberg am Erlebnisberg Kappe (5)
Freizeittipp Familie Kletterwald Winterberg am Erlebnisberg Kappe (2)

Nr. 3 Erlebnisparcours - Höhe zwischen ca. 3-9 m

Jetzt hast du den Dreh schon raus. Weiter geht's! Im Erlebnisparcours wartet auf dich:

Details

Balancierseil mit Handlauf

Türbrücke

Kleine Plattform

Palisadenlabyrinth

Laufleiter

Skibrücke

Seilbahn 38,80 m

Rundholz diagonal

Reifenbrücke

kurze Schlaufen

Schaukel

Hohes Laufnetz

Nr. 4 Abenteuerparcours - Höhe zwischen ca. 6-12 m

Ab 10 Jahren in Begleitung eines Volljährigen

Nicht nach unten sehen! Dieses ist die höchste Kletterroute in unserem Kletterpark. Gleich vier Seilbahnen warten hier auf dich:

Details

Zickzack Rundhölzer

Tellerbrücke

lange Schlaufen

Seilbahn 84,00 m

mittelhohes Laufnetz

Seilbahn 59,50 m

Sanduhr

V-Brücke

Glockenspiel

FIRE Brücke

Seilbahn 10 m

Bierkisten

Seilbahn 44,00 m

Freizeittipp Familie Kletterwald Winterberg am Erlebnisberg Kappe (6)
Familienspaß im Kletterwald Winterberg am Erlebnisberg Kappe

Nr. 5 Sportparcours - Höhe zwischen ca. 5-11 m

Ab 12 Jahren

Dieser Parcours ist nichts für Anfänger. Sportlich geht es über eine Kletterwand bis auf 11 Meter Höhe durch die Baumwipfel:

Details

Stirnseitige Pflöcke

Wippe

Bierbänke

Trapez

Sommerrodel

Rundholz quer

Snowboards

Seilbahn 10 m

ViVa-Riobrücke

Rutsche

Tarzan

Schwingseil

Rammbockschlaufen

Seilbahn 40,00 m

Kletterspaß ganz ohne Risiko

Bei uns im Kletterwald kletterst du ganz risikofrei, dank unseres speziellen Sicherungssystems. Dein Klettergurt ist mit zwei „kommunizierenden Karabinern“  ausgestattet. Diese können nur an speziellen Checkpoints geöffnet werden. Ein unbeabsichtigtes lösen beider Karabiner vom Sicherheitsseil ist so ausgeschlossen.

Betriebsfahrt im Kletterwald Winterberg am Erlebnisberg Kappe

Zu klein für den Kletterwald? Nicht bei uns!

Damit die Minis beim Klettern nicht zusehen müssen, sondern auch selbst aktiv werden können, gibt es einen eigenen Kinderparcours. Er ist kindgerecht gestaltet, leicht zu bewältigen und ein echtes Abenteuer. Die neun etwa einen Meter hohen Stationen reichen den Erwachsenen gerade bis zur Hüfte, sind jedoch für Kinder bis sieben Jahren genau richtig.

Für Action sorgen viele tolle Spaßelemente. Kappi, das Eichhörnchen, bietet sich als Holzfigur zum Drüberklettern und Balancieren an. Ein großes Wildschwein dient als Kletterwand. Tunnel verlocken zu Kriechmanövern, Pilze und Schlangen laden zum darüber Laufen ein. Den Abschluss bilden Spinnennetz und Rutsche.

Kleinkinder Klettern im Kinderparcours Kletterwald Winterberg am Erlebnisberg Kappe (2) Hochformat

Preise pro Person

Kinder 0 bis 7 JahreKinder bis 15 JahreErwachsene ab 16 Jahre
Einzelticket8,50 € Kinderparcours17,50 €*21,50 €
Gruppenticket ab 10 Personen-15,50 €*19,50 €
Familientickets1 Erwachsener + 1 Kind35,00 €
1 Erwachsener + 2 Kinder50,50 €
2 Erwachsene + 1 Kind54,50 €
2 Erwachsene + 2 Kinder70,00 €
jedes weitere Kind15,50 €

Öffnungszeiten:

April - 8. November täglich: von 10.00 - 19.00 Uhr
ACHTUNG: Letzte Einweisung : 16.30 Uhr. Bitte 15 Minuten vorher da sein!

November - März: Winterpause

Weitere Informationen

*Bis einschließlich 10 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen. 1 Erwachsener darf max. 1 Kind beaufsichtigen. Die Aufenthaltsdauer ist auf 3 Std. begrenzt.

♥ Familien erhalten beim Kauf eines Familientickets für jedes zahlende Kind 1 Freifahrt auf der Sommerrodelbahn ♥

Reservierungen erst ab 10 Personen!

+49 2981 92 96 433
E-Mail schreiben
Anfahrt planen