X
MENU
Scrollen

Was unsere Gäste über die Fly-Line sagen

Meinungen, Bewertungen, Kommentare über die neueste Attraktion am Erlebnisberg Kappe

Seit etwa zwei Monaten ist der Erlebnisberg Kappe um eine neue Attraktion reicher – die Fly-Line Winterberg. In dieser Zeit konnte die Fly-Line bereits viele Gäste begeistern. Dabei ist der Flug durch die Baumwipfel mit einer Geschwindigkeit von etwa 12 km/h selbst ganz entspannt und eignet sich damit für jedes Alter. Für die nötige Action sorgen stattdessen die Biker, welche direkt unterhalb der Flugbahn durch den Bikepark Winterberg „shredden“, wie es die Mountainbiker nennen. Mit rasanten Geschwindigkeiten jagt einer nach dem anderen die Wälder im Sauerland hinab. Dabei zeigen sie Sprünge und Tricks, welche man sonst nicht so schnell zu sehen bekommt. Die Fly-Line bietet einen ganz neuen Blickwinkel: Während man selbst gemächlich unterwegs ist, schaut man aus der Vogelperspektive den aktiven Sportlern in Deutschlands größtem Bikepark zu.

Dass die Fly-Line etwas für die ganze Familie ist zeigen auch unsere Gäste im besten Alter. Mit über 90 Jahren hat sich Frau Raeggel auf einen Flug mit der Attraktion begeben und konnte diesen voll und ganz auskosten. Ihr Fazit: Spaß pur!

Die Fly-Line ist nicht zu schnell, um wild zu sein und dennoch alles andere als langweilig. Besonders der Blick von oben auf die Biker im Bikepark Winterberg ist einer der Punkte, die dieses Erlebnis so besonders machen.

Bewertungen von Google

,,Muss man mal gemacht haben, mal was ganz anderes. Man wird oben auf dem Berg in eine Art Sitzgurt geschnallt und gleitet dann mit ca. 12 km/h an einer Bahn durch den Wald in halber Höhe der Wipfel. So was hab ich noch nie gemacht. Die Bahn führt nicht gerade ins Tal hinunter, sondern macht Kurven und Schlenker, so das auch ein bisschen Action in die Sache kommt. Der Preis relativiert sich, da man ja nach der Fahrt auch noch in den Genuss einer Fahrt mit dem Sessellift den Berg wieder hinauf kommt. Ich honoriere diese witzige Idee mit 5 Sternen und empfehle diese Bahn als ein must-do in Winterberg. Mal den Wald aus einer anderen Perspektive sehen, nicht schlecht." - Thomas Sturm

,,Der Erlebnisberg Kappe ist super. Ich war dort um die neue FLY LINE zu testen und bin völlig begeistert von ihr. Ein Besuch auf dem Erlebnisberg ist absolut zu empfehlen!"- Christian Colista

,,Immer wieder ein Besuch wert, besonders die neue Fly-Line!!!" - Martin Koke

Tripadvisor

"Über die Panoramabrücke gehen... und staunen, die Aussicht genießen und die extra Klettertouren machen, ist schon ein Erlebnis... aber den bikern zugucken und den Atem anhalten bei den Abfahrten... ist noch spannender... und DANN: fly line bergab... ein tolles Event, das man sich nicht entgehen lassen sollte... gigantisch!!" – Anne L

Zur Fly-Line

Selber einmal abheben

Instagram

,,Ich bin heute mit meiner Tochter gefahren und es war einfach nur ein mega Erlebnis! !!! Immer wieder gerne 😉☺" - happy_mummy7102

,,Mit der #flylinewinterberg fliegt man durch den Wald 😍 Schon lange habe ich mich nicht mehr so frei gefühlt!!!!!" - kleine_dicke_raupe

,,Kann man nur empfehlen #winterbergerlebniskappe #flylinewinterberg für groß & klein #erlebnisnatur #hakunamatata #lebengenießen #ich #familienerlebnis #erinnerung #immerwieder" - chriseve_zmuda

Der Freizeittipp in Winterberg

Die Fly-Line ist die Kombination aus Entspannung und Abenteuer, welche sowohl Kindern als auch Erwachsenen viel Spaß und Freude bereitet. Es macht uns besonders glücklich, dass der Flug mit der Fly-Line bei unseren Gästen so gut ankommt, denn hier hat sie sich in den letzten Wochen schon zu einem kleinen Publikumsmagneten entwickelt.

Warum? Weil die Fly-Line für jedes Alter geeignet ist. Kids ab 3 Jahren können die Fly-Line bereits nutzen. Bis zu einem Alter von einschließlich 6 Jahren fliegen die Kleinen gemeinsam im Tandem mit den Eltern oder auch Großeltern durch die Baumwipfel des Sauerlands. Bei einem Ausflug mit Freunden nach Winterberg steht die Fly-Line im besten Fall auch mit auf dem Programm. Hier heißt es ebenso für jung und alt pures Vergnügen im Freizeitprogramm. Während euren Flügen trennen euch etwa 30 Sekunden Zeitabstand beim Starten. Durch die verschlungene Strecke mit Kurven und auch Kreisel begegnet ihr euch aber während der Fahrt immer wieder zwischen den Bäumen. Nach dem Flug geht es dann für alle Gäste der Fly-Line Winterberg wieder mit dem Sessellift nach oben auf den Berg zurück.

Wer von euch ist selbst schon einmal mit der Fly-Line geflogen? Wer war noch nicht, wer will nochmal? Die Fly-Line ist, wie alle anderen Attraktionen am Erlebnisberg Kappe, noch bis zum 03. November 2019 regulär geöffnet. Bitte beachtet jedoch, dass es witterungsbedingt zu kurzfristigen Schließungen kommen kann, z.B. bei Regen. Auf unserer Startseite seht ihr direkt eine Übersicht mit dem aktuellen Status aller Anlagen bei uns am Erlebnisberg. Nach dem ersten November-Wochenende geht die Fly-Line in die Winterpause.

Unser Tipp: Unsere Panorama Erlebnis Brücke ist das ganze Jahr über geöffnet. Außerdem wird der Erlebnisberg Kappe im Winter zum Skigebiet. Die Sommerrodelbahn ist an den Wochenenden in der kalten Jahreszeit ebenfalls  geöffnet (witterungsabhängig). Wie erwähnt, zeigt euch ein Blick auf unsere Homepage immer den aktuellen Status.

+49 2981 92 96 433
E-Mail schreiben
Anfahrt planen